Blockstreckerlied Daugendorf

 

1.

Z' Daugadorf am Donawasser stoht a mancher Bürger still,

wenn er au fürs Leaba geara num uff d'ander Seita will.

 

 

2.

Und er Sait:" Ma sott a Bruck halt über d'Doana macha lau,

könnt a jeder übers Wasser o' versoffa driebert gau.

 

 

12.

Aber wia se schreiet ziehet und dia Roß au treibet a,

und mit ihre Goisla schnöllet 's wächst halt nix an d Balka na.

 

 

13.

Z'lestschta isch ens doch no komma, und da Stroich den seahnt se ei, müsset, wenn sesno so zürnet seither halt d'Blockstrecker sei.

 

 

 Refrain: 

Blockstrecker, Blockstecker ziehet an dem Balka a,

Blockstrecker, Blockstrecker kommet an dr Fasnetr dra.

 

 

 

von Michael Reiter

nach einem Gedicht von Michel Buck (1832-1888)

 

Ihr könnt euch auch auf unserer Facebook-Site: www.facebook.com/ TautschbuchHexen mit uns verbinden und bekommt so aktiv die Ereignisse und News mit.

 

 

NZ@Facebook

Wir unterstützen...

... mit 5 Cent pro Flasche für Jugendprojekte !

Erfahre mehr unter...